Informationen zur Finanztransaktionssteuer

Bull and Bear - Palau
 
Eine Steuer ist in den letzten Jahren immer wieder in der Diskussion: die – nach ihrem „Erfinder“ so genannte – Tobinsteuer, die Finanztransaktionssteuer. Doch diese Debatte ist oftmals geprägt von falschen Tatsachen und Scheinargumenten – und oftmals verkürzt auf die Frage der Wettbewerbsfähigkeit des heimischen Finanzmarktes.

Oftmals ist die Diskussion damit verkürzt auf zwei „Totschlagargumente“:

„Die Tobinsteuer wird nie weltweit eingeführt. Wenn wir sie einführen, wandert  die Finanzwelt zu anderen Börsenplätzen ab. Die Einführung der Finanzmarkttransaktionssteuer schadet damit dem Finanzplatz Deutschland.“

oder:

„Mit  der Tobinsteuer beteiligen wir die Banken an den Kosten, die in der Bankenkrise wegen der Fehlspekulationen vieler Bank für deren Rettung entstanden sind.“

Beide Argument zeigen jedoch nur einen kleinen Teil der Medaille – und auch den nur verzerrt.

Diesem derzeit bestehenden Informationsdefizit wollen wir mit unserer Seite „Tobinsteuer.de“ entgegen wirken. Sie finden daher hier eine Vielzahl von Informationen rund um die Tobinsteuer, sowohl zu rechtlichen Fragen wie auch zur wirtschaftlichen Bedeutung.

Und schließlich kommt auch die aktuelle Diskussion um die Finanztransaktionssteuer nicht zu kurz.